Fritz Control

Home / Fritz Control

Steuern Sie Ihre Fritz!BOX®-Router komfortabel über vorhandene KNX®-Clients und verknüpfen Sie Routerbefehle mit beliebigen Szenarien. Um beispielsweise ein Gast-WLAN zu aktivieren reicht der Druck auf einen KNX®-Taster. Den Anrufmonitor der Fritz!BOX® überwachen Sie mühelos innerhalb einer Gebäudevisualisierung. Ein Weiteres Top-Feature ist die Anwesenheitsüberwachung bei der MAC-Adressen über einen EIS1-Wert identifiziert werden.

• WLAN 2.4 Ghz schalten
• WLAN 5 Ghz schalten
• Gäste-WLAN schalten
• DECT schalten
• Reboot
• Anrufmonitor überwachen und 50 Regeln definieren
• 30 Rufumleitungen + global ein/aus
• 10 Anrufsperren + global ein/aus
• 10 ABs + global ein/aus
• 3 Wecker + global ein/aus
• 8 Anwesenheitsüberwachungen (MAC-Adresse im Netzwerk) EIS1


 Previous  All works Next